Dienstag, 25. Juni 2019

Einflussreichste Manager Die glorreichen Zwei

Zwei Deutsche sind unter den 25 Topmanagern, die das amerikanische "Time Magazine" und der Fernsehsender CNN zu den einflussreichsten der Welt zählen. Die beiden Manager finden sich neben Wirtschaftsgrößen wie Scheich Mohammed, dem Kronprinzen von Dubai und Citigroup-Chef Charles Prince.

Gütersloh/New York - Bertelsmann-Chef Gunter Thielen gehört zu den 25 weltweit einflussreichsten Managern. Eine entsprechende Liste hat das amerikanische "Time Magazine" gemeinsam mit dem US-Fernsehsender CNN veröffentlicht.

Wolfgang Bernhard (r.) mit VW-Chef Bernd Pischetsrieder: Bernhard wird Vorstand bei Volkswagen im Februar kommenden Jahres
Von den 25 genannten Topmanagern kommen elf aus den USA. Aus Deutschland taucht neben Thielen der frühere DaimlerChrysler-Vorstand und künftige Volkswagen-Manager Wolfgang Bernhard auf der Liste auf.

In das Ranking wurden Geschäftsleute aufgenommen, die weltweit Standards gesetzt hätten. Die Liste ist in sechs Sparten gegliedert, von "Innovatoren" über "Aufräumer" bis "Gewinnmaximierer". Unter den 25 Topmanagern befinden sich unter anderem der irakische Zentralbankchef Sinan al-Shabibi oder der Citigroup-Vorstandschef Charles Prince.



 Galionsfigur des Corporate America: General-Electric-Chef Jeffrey R. Immelt  Machte Dubai vom altmodischen Hafen am persischen Golf zur Metropole mit Wolkenkratzern: Scheich Mohammed, Kronprinz von Dubai  Grimmiger Blick vom Spitzenmann der größten Bank der Welt: Citigroup-Chef Charles Prince
 Sein Vorgänger Richard Grasso sammelte im Büro Andenken an in New York gehandelte Unternehmen, er liebt eher die moderne Kunst: New-York-Stock-Exchange-Chef John Thain  Erst sanierte er die Bank One, 2006 wird er Chef des aus Bank One und JPMorgan Chase fusionierten Unternehmens: Jamie Dimon (rechts) mit dem derzeitigen Chef William Harrison  Genug Gold für Uhr und Manschettenknöpfe: Der Chef der Ashanti-Goldfelder Sam Jonah (links), hier mit dem südafrikanischen Präsidenten Thabo Mbeki
 Übt von Gütersloh aus Macht über die Welt aus: Bertelsmann-Vorstandschef Gunter Thielen  Ab Februar 2005 ordentliches Mitglied des Volkswagen-Vorstands: Ex-DaimlerChrysler-Manager Wolfgang Bernhard  Will dem schlappen Jaguar-Formel-1-Team Flügel verleihen: Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz aus Österreich

Einflussreichste Manager weltweit - 9 aus 25
Bitte klicken Sie einfach auf ein Bild,
um zur Großansicht zu gelangen.

Thielen und Bernhard sind in die Sparte Gewinnmaximierer eingegliedert worden. Mit seiner Strategie der dezentralen Entscheidungsstrukturen habe Thielen Bertelsmann wieder zurück zu seinen Wurzeln gebracht, hieß es.

© manager magazin 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung