Michael Otto Klage abgewiesen

60 Millionen Dollar lieh die Bankgesellschaft Berlin (BGB) dem US-Versandhaus Spiegel, das mehrheitlich der Familie Otto gehört. Nachdem Spiegel Insolvenz angemeldet hatte, sollte Michael Otto nach dem Willen der BGB persönlich für die Rückzahlung des Darlehens haften. Das Landgericht Hamburg wies die BGB-Klage jetzt ab.