Richemont Der Hanseat und die Diamanten

Fast zwei Jahrzehnte lenkte Norbert Platt die Geschicke von Montblanc. Jetzt wurde der Hanseat zum neuen Chef des Luxus-Konzerns Richemont ernannt. Platt muss beweisen, dass er die hohen Ansprüche von Cartier, Dunhill, Jaeger-Le Coultre, IWC und Piaget erfüllen kann.
Klassiker von 1924: Edelharz mit vergoldeten Beschlägen und 18-Karat Goldfeder mit Platin Intarsia für 460 Euro

Klassiker von 1924: Edelharz mit vergoldeten Beschlägen und 18-Karat Goldfeder mit Platin Intarsia für 460 Euro

Foto: Montblanc
Limited Edition 2004: Die 4810 Füller aus 925 Sterlinsilber sind John Pierpont Morgan mit einer Goldgravur des Buchstaben "M" gewidmet

Limited Edition 2004: Die 4810 Füller aus 925 Sterlinsilber sind John Pierpont Morgan mit einer Goldgravur des Buchstaben "M" gewidmet

Foto: Montblanc
StarWalker: Puristisches Design mit transparenter Kappe, in dem der weiße Montblanc Stern zu schweben scheint. Füllfederhalter für 300 Euro

StarWalker: Puristisches Design mit transparenter Kappe, in dem der weiße Montblanc Stern zu schweben scheint. Füllfederhalter für 300 Euro

Foto: Montblanc
Boheme-Kollektion: Strahlend blaue Kalbsleder-Umhüllung mit dem dazu passendem Halbedelstein am Clip für 1230 Euro

Boheme-Kollektion: Strahlend blaue Kalbsleder-Umhüllung mit dem dazu passendem Halbedelstein am Clip für 1230 Euro

Foto: Montblanc
Die Montblanc-Zentrale in Hamburg: Haus mit hohem Wiedererkennungswert

Die Montblanc-Zentrale in Hamburg: Haus mit hohem Wiedererkennungswert

Foto: Montblanc
Limited Edition 2004 "Franz Kafka": 14.000 Exemplare dieses halb-transparenten Stiftkörpers mit Clip, Kappenkopf und Feder aus 925 Sterlingsilber sind dem berühmten Schriftsteller gewidmet

Limited Edition 2004 "Franz Kafka": 14.000 Exemplare dieses halb-transparenten Stiftkörpers mit Clip, Kappenkopf und Feder aus 925 Sterlingsilber sind dem berühmten Schriftsteller gewidmet

Foto: Montblanc
StarWalker: puristisches, ästhetisches Design. Füllfederhalter für 265 Euro

StarWalker: puristisches, ästhetisches Design. Füllfederhalter für 265 Euro

Foto: Montblanc
Montblanc TimeWalker Chrono Automatic: Edelstahl-Gehäuse, silbernes Ziffernblatt, kratzfestes Saphirglas und Wasserdicht bis 30 m für 2750 Euro passend zum Füllfederhalter

Montblanc TimeWalker Chrono Automatic: Edelstahl-Gehäuse, silbernes Ziffernblatt, kratzfestes Saphirglas und Wasserdicht bis 30 m für 2750 Euro passend zum Füllfederhalter

Foto: Montblanc
Boheme-Kollektion: Die clipvergoldete Variation schmückt ein glutroter Rhodit mit dem passenden Kalbslederüberzug für 1230 Euro

Boheme-Kollektion: Die clipvergoldete Variation schmückt ein glutroter Rhodit mit dem passenden Kalbslederüberzug für 1230 Euro

Foto: Montblanc
Maharadscha Collier: 962,25 karätiges Schmuckstück aus dem Jahre 1928

Maharadscha Collier: 962,25 karätiges Schmuckstück aus dem Jahre 1928

Foto: DPA
Panther-Uhr: Tierisch teuer

Panther-Uhr: Tierisch teuer

Foto: DPA
Pantherkopf-Collier: Weißgold-Gehänge mit 1190 Diamanten und 17 Smaragden für 174.000 Euro

Pantherkopf-Collier: Weißgold-Gehänge mit 1190 Diamanten und 17 Smaragden für 174.000 Euro

Foto: DPA