F. Wilhelm Christians "Mister Deutsche Bank" ist tot

Er ging als Finanzdiplomat in die Geschichte der Deutschen Bank ein: Zwölf Jahre lang führte F. Wilhelm Christians die Frankfurter Bank und beendete dabei den kalten Krieg auf ökonomischem Wege. Auch der "Flick-Deal" kam unter seine Leitung zu Stande. Gestern starb Christians im Alter von 82 Jahren.