Bundesbank Axel Weber ist Präsident

Nach Ernst Weltekes Rücktritt als Bundesbankpräsident war das Erstaunen groß, als Hans Eichel einen Nachfolger aus dem Hut zauberte, den alle gut fanden. Heute erhielt Axel Weber seine Ernennungsurkunde.
Der neue Bundesbankpräsident Axel Weber (m.), Bundesbank-Vize Jürgen Stark (l.) und Bundesfinanzminister Hans Eichel prosten sich am Freitag in der Zentrale der Deutschen Bundesbank in Frankfurt nach der Ernennung Webers zu.

Der neue Bundesbankpräsident Axel Weber (m.), Bundesbank-Vize Jürgen Stark (l.) und Bundesfinanzminister Hans Eichel prosten sich am Freitag in der Zentrale der Deutschen Bundesbank in Frankfurt nach der Ernennung Webers zu.

Foto: DPA
Der neue Bundesbankpräsident Axel Weber mit Ernennungsurkunde. Weber tritt sein Amt am kommenden Montag an.

Der neue Bundesbankpräsident Axel Weber mit Ernennungsurkunde. Weber tritt sein Amt am kommenden Montag an.

Foto: DPA
Finanzminister Hans Eichel (l.) gratuliert dem neuen Bundesbank-Chef Axel Weber (r.) nach dessen Ernennung in Anwesenheit von Vizepräsident Jürgen Stark.

Finanzminister Hans Eichel (l.) gratuliert dem neuen Bundesbank-Chef Axel Weber (r.) nach dessen Ernennung in Anwesenheit von Vizepräsident Jürgen Stark.

Foto: DPA