Otto-Gruppe WAZ-Erben drohen mit Klage

Die Krise beim angeschlagen US-Versender Spiegel beschäftigt jetzt die Erben der Essener Zeitungsgruppe WAZ. Sie fühlen sich vom Spiegel-Hauptaktionär, der Familie Otto, nicht ausreichend informiert - und wollen notfalls sogar vor Gericht ziehen.
Von Petra Schlitt