Stadionaffäre Käfig öffnet sich für einen Löwen

Karl-Heinz Wildmoser senior kommt möglicherweise am Freitag auf freien Fuß. Unterdessen werden neue Einzelheiten aus dem Teilgeständnis seines Sohnes bekannt, der seinen Vater nicht mit Finanzsorgen belasten wollte.