Familie Kriegbaum Die beugsamen Schwaben

Geiz ist geil für Großkonzerne. Schon im Monopoly der Neunziger teilten sie den deutschen Lebensmittelmarkt untereinander auf. Die Böblinger Kriegbaum-Gruppe, eine "Parkstraße" der Branche, widerstand dem Trend lange. Umso größer das Entsetzen, als der Gründerenkel das Familienerbe an Metro preisgab.
Mehr lesen über