WestLB Der stille Abgang des Banken-Starlets

Mit riskanten Deals hatte Robin Saunders die WestLB in eine ihrer schwersten Krisen gestürzt. Nun verlässt die Investmentbankerin, lange Zeit die wohl schillerndste Persönlichkeit in der Londoner City, das Bankhaus. Ganz unspektakulär und ohne Abfindung.