BMW Neue Markenführung

Wegen des Erfolgs von Mini und Rolls-Royce will BMW die Markenführung innerhalb des Konzerns stärken. Alle drei Automarken werden von einem Verantwortlichen vertreten, die übergreifenden Marketingaufgaben übernimmt Torsten Müller-Ötvös.