Kreuzfahrer "Traumschiff"-Reeder gestorben

Peter Deilmann blickte auf eine amerikanische Karriere zurück, auch wenn sie in Ostholstein möglich wurde: vom Werftarbeiter zum Reeder. Er konzentrierte sich auf Kreuzfahrten und ließ das Traumschiff "MS Deutschland" bauen. Am Sonntag starb der Chef der Deilmann-Reederei.