Michael Groß "Albatros" für Olympia

Der frühere Weltklasseschwimmer Michael Groß soll die deutsche Olympia-Bewerbung zum Erfolg führen. Der derzeitige Geschäftsführer war angeblich für die Stasi tätig und muss ins zweite Glied zurücktreten.