Berliner Bankenklüngel Es geht schlimmer

In Berlin gilt: Immer schlimmer, als man denkt. Es kommen nicht nur zwei, sondern drei ehemalige Manager der Berliner Bankgesellschaft vor den Kadi. Und Medienberichten zufolge hat der Chef der Immobiliensparte jahrelang in die eigene Tasche gewirtschaftet.