Wall Street Börsenchef füllt sich die Börse

Dick Grasso, Lenker der New Yorker Börse, hat sich alle betrieblichen Ansprüche aus 36 Jahren auszahlen lassen, fast 140 Millionen Dollar. Trotzdem hat er seinen Vertrag verlängert. Vielleicht ein Fall für die Börsenaufsicht.