Coca-Cola Kinder statt Quote

Mit einer Horde geheuerter Kinder wollte der Brausebrauer einen Markttest manipulieren und den Kunden Burger King von der Beliebtheit seiner neuen Eis-Cola überzeugen. Ein Topmanager zieht jetzt aus dem Skandal die Konsequenz. Doch viel härtere Vorwürfe stehen weiterhin im Raum.