Korruptionsskandal Die Akte Margret Härtel

Arztbesuch in Warschau, Familienfeier beim Italiener, ein privates Hochzeitsgeschenk - und das alles auf Kosten des Stadtsäckels. Die Vorwürfe sind hart, denen das Gericht im Fall der Hanauer Ex-Bürgermeisterin "Queen Margret" Härtel nachgehen muss. Der "Sonnenkönigin" droht eine Haftstrafe.