Bayer Fünf sind einer zuviel

Der Chemie- und Pharmakonzern verkleinert seinen Vorstand von fünf auf vier Mitglieder. Werner Spinner, zuständig für die Ressorts Marketing, Regionen und Services, verlässt das Gremium aus persönlichen Gründen.