Web.de Gehen, wenn's am schönsten ist

Erledigt. Im vergangenen Quartal hat Web.de erstmals schwarze Zahlen geschrieben. Jetzt zieht sich Mitgründer Pierre-Alain Cotte aus dem Unternehmen zurück, dessen Zukunft weiter ungewiss ist.