Standortdebatte Die drei von der Denkstelle

Fast zeitgleich kritisierten Wendelin Wiedeking, Ulrich Schumacher und Reinhard Mohn den Standort Deutschland. Und klangen dabei ganz anders, als manch einer erwartet hätte.
Verwandte Artikel