DZ Bank Vorstand kommt vom Branchenprimus

Ein Bereichsvorstand der Deutschen Bank wechselt zum genossenschaftlichen Spitzeninstitut.

Frankfurt - Thomas Duhnkrack wird zum 1. Januar 2003 in den Vorstand der DZ Bank Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank eintreten. Dies teilte die Genossenschaftsbank am Dienstag mit.

Der 48-jährige war zuvor Bereichsvorstand bei der Deutschen Bank mit Verantwortlichkeit für das Firmenkundengeschäft. Duhnkrack verlasse die Deutsche Bank nach mehr als 20 Jahren in "freundschaftlichem Einvernehmen", hieß es.