GlaxoSmithKline Gehalt verdoppelt, Aktienkurs halbiert

Jean-Pierre Garnier, CEO des Pharmariesen, hat sich eine saftige Gehaltserhöhung genehmigt. Während wütende Anteilseigner die Erhöhungspläne als "äußerst unwillkommen" bezeichnen, muss Garnier eine schwere Schlappe eingestehen: Neue Medikamente sind nicht in Sicht.