Eon Johannes Teyssen rückt auf

Der Finanzvorstand Johannes Teyssen tritt die Nachfolge von Hans-Dieter Harig an.

Düsseldorf/München - Johannes Teyssen rückt in der Eon-Hierachie auf. Derzeit ist er noch Finanzvorstand der Eon Energie, einer Tochter der Eon AG . Am 1. Mai 2003 wird er Vorstandschef der Eon Energie. Damit tritt der 43-Jährige die Nachfolge von Hans-Dieter Harig an, der mit 64 Jahren in den Ruhestand wechselt. Das teilte die Eon Energie AG nach einer Aufsichtsratssitzung mit.

Neuer Finanzvorstand wird Bernd Romeike, der auch Geschäftsführungs-Vorsitzender der Eon Kraftwerke bleibt.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.