Millionenbetrug Faule Tricks, in Luft aufgelöst

Der Münchner BWL-Professor Gerhard Steinmetz hat angeblich neben intellektueller auch ein gerüttelt Maß an krimineller Energie entwickelt. Mit seiner Firma "Cunis" prellte er Anleger um Millionen und inszenierte dann seine eigene Entführung.