Tyco-Skandal Seid verschlungen, Millionen

Es ist schier unglaublich, wofür Ex-Tyco-Chef Dennis Kozlowski das Firmenvermögen verprasste: Für eine Reisetoilette zum Beispiel gab er 17.000 Dollar aus. Eine Untersuchung deckte jetzt weitere pikante Details des Skandals auf.