Miss Germany Blick zurück im Zorn

Deutschlands Schönste kündigt. Der Vertrag mit der Vermarktungsgesellschaft MGC sei sittenwidrig, behaupten ihre Anwälte.