Merck Der Patriarch tritt ab

Nach 30 Jahren an der Spitze des Pharmakonzerns zieht sich Hans Joachim Langmann zurück. Bereits vor drei Jahren gab er als Oberhaupt des Merck-Clans das operative Geschäft ab. Jetzt räumt Langmann auch den Chefsessel bei der Beteiligungsgesellschaft E. Merck.