Lothar Späth Das Cleverle flirtet mit der SPD

Der Wirtschaftsminister in Stoibers Schattenkabinett düpiert seinen Chef. Er würde auch Schröder bei einem Wahlsieg beraten, kündigt Lothar Späth an.