Trienekens Das jähe Ende eines Müllbarons

Mit Bauernschläue und den richtigen politischen Kontakten schuf Hellmut Trienekens den größten Entsorgungskonzern Deutschlands. Erst der Kölner Spendenskandal beendete seine Karriere. Mit der Übernahme durch RWE wird auch der Name des umtriebigen Müllmoguls entsorgt.
Von Michael Dauer