Lambda Physik Viertes Rad am Wagen

Bernhard Matzner wird neuer Vorstand. Er wechselt von Q-Telecell zu den Göttingern.

Göttingen - Der Aufsichtsrat der Lambda Physik AG  hat Bernhard Matzner zum neuen Finanzvorstand ernannt. Zuletzt war der 44-Jährige als Geschäftsführer bei der Q-Telecell-Gruppe tätig. Zuvor leitete Matzner das Beteiligungscontrolling der Krone AG. Damit besteht der Vorstand der Lambda Physik aktuell aus vier Mitgliedern. Der Vorstand Operations, Ton van Zwam, wird wie geplant nach Beendigung der Implementierung eines verbesserten Managements der Lieferantenkette sowie der Neuorganisation des weltweiten Kunden-Supports im August aus dem Vorstand ausscheiden.