Jörg Wontorra Zurück im Land der aufgehenden Sonne

Der Moderator darf zur WM zurückkehren, seine Rolle als Anchorman in der Sendung "WM-Fieber" ist er jedoch los. Am Freitag hatte der Streit zwischen Wontorras privatem Werbekunden Vodafone und Sat.1-Sponsor T-Mobile dazu geführt, dass der Sat.1-Reporter Japan verlassen musste.