Babcock Borsig Kein leichtes Erbe

Auf verlorenem Posten steht der Nachfolger von Klaus Lederer bei Babcock Borsig. Jochen Melchior soll den Vorsitz bei dem gerupften Oberhausener Mischkonzern übernehmen.