Vivendi-Krise Messier legt sich mit Chirac und Jospin an

Nachdem Vivendi-Chef Jean-Marie Messier den Chef des Kult-Senders Canal Plus gefeuert hat, ist Frankreich in Aufruhr. Jetzt haben sich führende Politiker eingeschaltet - denn erstens geht es um die nationale Ehre und zweitens ist Wahlkampf.