Philips Vorstände streichen Millionen ein

Das schlechteste Ergebnis der Firmengeschichte? Davon spüren drei Topmanager des Elektronikriesen wenig. Sie übten Optionen im Wert von mehreren Millionen Euro aus. Allein Finanzchef Jan Hommen sicherte sich so 3,4 Millionen Euro.