Börsenbetrug Wie ein Familienvater Milliarden versenkte

In Fachkreisen gilt der Fall als größter Coup seit dem Zusammenbruch der britischen Barings Bank. Ein Derivatehändler der Allied Irish Bank (AIB) im mittleren Management soll rund 850 Millionen Euro eingesackt haben. Der Gesamtschaden geht in die Milliarden.