Lebenslauf Robert Louis-Dreyfus

Geburtstag:

21. Juni 1946

Geburtsort: Paris

Familienstand: Verheiratet, drei Kinder

Ausbildung:

bis 1973:
Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Harvard Business School - Abschluss: Master of Business Administration

Beruflicher Werdegang:

1973 - 1982:
Eintritt in das familieneigene Handelshaus Louis-Dreyfus S.A., Berufung zum Direktor

1982:
Beteiligung an der Marktforschungsgruppe IMS International, New York

1982 - 1983:
Senior Executive Vice President und Chief Operating Officer von IMS

1984 - 1988:
President und Chief Executive Officer; Verkauf von IMS an Dun & Bradstedt

1989 - 1993:
Sanierung der Werbeagentur Saatchi & Saatchi, London

1993:
Beteiligung am Sportartikelhersteller Adidas

März 1993 - März 2001:
Vorstandsvorsitzender der Adidas AG bzw. Adidas-Salomon AG , Herzogenaurach

2002:
Zusammen mit dem Kaffeeerben Jacobs Übernahme der Kirch Sports AG.

Hobbies:
Ski fahren, Squash, Marathon laufen

Quellen: manager magazin, Munzinger Archiv

Alle "Manager des Jahres" auf einen Blick

Mehr lesen über Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.