CAA Peter Roebel neuer CFO

Der neue Finanzvorstand beim krisengeschüttelten Softwarehaus kommt von Renault Österreich.

Filderstadt - Peter Roebel übernimmt zum 1. November 2001 bei der CAA die Vorstandsposition Finanzen und Verwaltung von Johannes Zagler. Strategievorstand Zagler hatte die Position nach dem Ausscheiden von Siegfried Posselt im Juli kommissarisch mit übernommen. Der Restrukturierungsexperte Zagler werde das Unternehmen planmäßig zum 31. Dezember 2001 verlassen, teilte CAA am Montag mit.

Roebel war zuletzt Finanzvorstand und Finanzgeschäftsführer bei Renault Österreich Automobilvertrieb. Zuvor war er als langjähriger Mitarbeiter vornehmlich international für die Robert Bosch GmbH tätig.

Erst vergangene Woche hatte die Harman Becker Automotive Systems eine Beteiligung von mehr als 25 Prozent an der am Neuen Markt notierten CAA bekannt gegeben.

CAA war im Frühjahr wegen des Verdachts auf Insiderhandel gegen die beiden Gründungsmitglieder Hans Peter Schmidt und Gabriele Müller in die Schlagzeilen geraten. Das Ehepaar trat Ende April zurück, Anfang Mai leitete die Stuttgarter Staatsanwaltschaft Ermittlungen "gegen Verantwortliche" ein.