Basler Verstärkung für die Spitze

Der Aufsichtsrat der Basler AG hat zwei neue Mitglieder des Vorstands benannt.

Ahrensburg bei Hamburg - Ab dem ersten Oktober 2001 wird Axel Dancker in der neu geschaffenen Funktion des Chief Operating Officer die Bereiche Produktion, Logistik, Einkauf, Service, Betriebsorganisation und Personal verantworten.

Peter Krumhoff wird als neuer Finanzchef den Vorstandsvorsitzenden Dietmar Ley bei seinen Führungsaufgaben unterstützen.

Der Manager war zuletzt Bereichsleiter Finanzen und Controlling bei der Leica Camera AG in Solms, während Axel Dancker Leiter des Bereiches Service Logistik der Heidelberger Druckmaschinen AG war.

Basler produziert künstliche Sehsysteme für industrielle Anwendungen. Das Unternehmen hatte im zweiten Quartal die Verluste mehr als halbiert. Sie sanken von 2,55 Millionen Euro im Vorquartal auf 1,28 Millionen Euro.

Positive Signale gehen auch vom Umsatz aus, den Basler im gleichen Zuge auf 7,97 Millionen Euro gesteigert hat. Besonders im Bereich der Inspektionssysteme für Flachbildschirme hätte man strategisch wichtige Aufträge gewinnen können, hieß es aus Ahrensburg. Die Rückkehr in die Gewinnzone soll im Geschäftsjahr 2002 erfolgen.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.