Travis Engen Alter Bekannter für Alcan

Der 56-Jährige gibt seinen Chefposten bei ITT Industries auf und führt künftig Alcan.

Montreal/White Plains - Travis Engen wird Präsident und Unternehmenschef (Chief Executive Officer) der Alcan Inc. Dies gab der Verwaltungsrat des Aluminium- und Verpackungsmittelherstellers am Montag bekannt.

Der 56-Jährige löst mit Wirkung zum 12. März den bisherigen Interims-Chef Bill Blundell ab, der Alcan seit dem 10. Januar leitet. Für sein neues Führungsamt gibt Engen den Chefposten des US-Mischkonzerns ITT Industries auf, den er seit Juni 1995 führt. Bereits seit 1996 ist er Mitglied des Alcan-Verwaltungsrates.

Die 53.000 Mitarbeiter von Alcan erwirtschafteten zuletzt 13 Milliarden Dollar Umsatz. Im vergangenen Jahr hatte die Gesellschaft den schweizerischen Aluminiumkonzern Algroup übernommen.

ITT Industries kündigte ihrerseits an, Firmenpräsident Louis J. Giuliano werde neuer Verwaltungsratsvorsitzender und Unternehmenschef der Amerikaner. Der 54-Jährige leitet seit 1998 die Tagesgeschäfte des US-Konzerns.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.