Steuerfreie Extras Wenn der Chef für Sport und Kita zahlt

Über eine Gehaltserhöhung freuen sich meist zwei: Der Angestellte und der Staat. Zulagen vom Arbeitgeber können aber steuerfrei bleiben - etwa für die Tankfüllung, das Fitnessprogramm oder die Kinderbetreuung. Ein Überblick.
Krippenkinder (1,5 bis 3 Jahre): Statt das Gehalt zu erhöhen, kann sich der Chef einfach an der Kita-Gebühr beteiligen - in unbegrenzter Höhe. Steuern fallen darauf nicht an.

Krippenkinder (1,5 bis 3 Jahre): Statt das Gehalt zu erhöhen, kann sich der Chef einfach an der Kita-Gebühr beteiligen - in unbegrenzter Höhe. Steuern fallen darauf nicht an.

Foto: Waltraud Grubitzsch/ dpa
Tankgutscheine oder Jobticket: Gibt der Arbeitgeber auch nur einen Cent mehr aus als 44 Euro pro Monat, muss er den gesamten Betrag versteuern

Tankgutscheine oder Jobticket: Gibt der Arbeitgeber auch nur einen Cent mehr aus als 44 Euro pro Monat, muss er den gesamten Betrag versteuern

Foto: Bernd Weißbrod/ picture-alliance/ dpa
Stretching: Ein steuerfreier Zuschuss ist möglich, falls das Programm im Betrieb stattfindet

Stretching: Ein steuerfreier Zuschuss ist möglich, falls das Programm im Betrieb stattfindet

Foto: Corbis
Haustrunk: Eigene Produkte oder Leistungen zum reduzierten Preis kann prinzipiell jedes Unternehmen seinen Mitarbeitern verkaufen, bis zu 1080 Euro Rabatt im Jahr sind steuerfrei möglich

Haustrunk: Eigene Produkte oder Leistungen zum reduzierten Preis kann prinzipiell jedes Unternehmen seinen Mitarbeitern verkaufen, bis zu 1080 Euro Rabatt im Jahr sind steuerfrei möglich

Foto: Stefan Puchner/ picture-alliance/ dpa
Angepackt: Umzüge aus beruflichen Gründen darf der Arbeitgeber steuerfrei bezuschussen

Angepackt: Umzüge aus beruflichen Gründen darf der Arbeitgeber steuerfrei bezuschussen

Foto: Jens_Büttner/ picture-alliance / dpa/dpaweb
Mehr lesen über
Verwandte Artikel