Nordost-Passage Klimawandel im Dienste des Welthandels

Über arktische Gewässer von China nach Europa: Als erstes Containerschiff hat die "Yong Sheng" über die eisfreie Nordost-Passage den Hafen von Rotterdam erreicht. Russland und China wollen mit der neuen Route den Welthandel revolutionieren: Auch Deutschland würde davon profitieren.
Von Maxim Kireev
Containerschiff Yong Sheng vor Rotterdam: Russland will viel Geld investieren, um noch mehr Schiffen die Fahrt über die Nordost-Passage zu ermöglichen

Containerschiff Yong Sheng vor Rotterdam: Russland will viel Geld investieren, um noch mehr Schiffen die Fahrt über die Nordost-Passage zu ermöglichen

Foto: DPA
Mehr lesen über