ThyssenKrupp: Berthold Beitz ist tot
Foto: Roland Weihrauch/ dpa
Fotostrecke

ThyssenKrupp: Berthold Beitz ist tot

Berthold Beitz gestorben ThyssenKrupp verliert den letzten Ruhrbaron

Er hatte bei ThyssenKrupp seit Jahrzehnten das letzte Wort und war eine der ungewöhnlichsten Figuren der deutschen Wirtschaftsgeschichte. Nun ist Berthold Beitz im Alter von 99 Jahren gestorben. Damit tritt der letzte Industriekapitän des Wirtschaftswunders ab.
wed/rtr/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel