Stahlsparte sorgt für hohen Verlust Negatives Eigenkapital bei Thyssenkrupp

Thyssenkrupp meldet verheerende Zahlen. Sie zeigen, dass der Verkauf der Aufzugsparte gerade noch rechtzeitig in existenzieller Not kam. Doch auch auf das verbleibende Kerngeschäft Stahl wächst der Druck.
Geopfert für die Rettung: Der Testturm der Aufzugsparte in Rottweil, deren Verkauf die Bilanz wieder ins Lot bringt

Geopfert für die Rettung: Der Testturm der Aufzugsparte in Rottweil, deren Verkauf die Bilanz wieder ins Lot bringt

Foto: Silas Stein/ dpa
rei/ak/dpa/Reuters