Icon: Manager Magazin
Reuters

Siemens-Chef Kaeser verteidigt Strategie "Das digitale Zeitalter duldet kein Mittelmaß"

Siemens hat im ersten Quartal nur dank des Verkaufs seiner Osram-Aktien seinen Gewinn gesteigert. Im schwierigen Kraftwerksgeschäft kämpft Siemens weiter mit Problemen. Konzern-Chef Joe Kaeser sieht sich in seinem Plan bestätigt, bringt aber eine mögliche Lösung für den Standort Görlitz in Spiel.
Vom Konzern zur Holding: Die neun Welten von Siemens
Foto: Siemens
Fotostrecke

Vom Konzern zur Holding: Die neun Welten von Siemens

Stellen sich den Aktionären: Siemens-Vorstand Michael Sen, Vorstandschef Joe Kaeser, Personalchefin und Vorstandsmitglied Janina Kugel und Finanzvorstand Ralf Thomas (von links)

Stellen sich den Aktionären: Siemens-Vorstand Michael Sen, Vorstandschef Joe Kaeser, Personalchefin und Vorstandsmitglied Janina Kugel und Finanzvorstand Ralf Thomas (von links)

Foto: DPA
Rei/dpa/Reuters