Sparte bleibt im Siemens-Konzern Kaeser bläst Verkauf der Frachtlogistiksparte ab

Jetzt ist es amtlich: Siemens wird seine Frachtlogistiktechnik nicht verkaufen und die Sparte selbst wieder flott machen. manager magazin online hatte zuvor darüber exklusiv berichtet.
Nach dem geplatzten Verkauf der Frachtlogistiksparte will Siemens-Chef Joe Kaeser das Geschäft im Konzern behalten und neu aufstellen

Nach dem geplatzten Verkauf der Frachtlogistiksparte will Siemens-Chef Joe Kaeser das Geschäft im Konzern behalten und neu aufstellen

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
rei/dpa-afx/rtr