GlobalWafers Rivale aus Taiwan will Siltronic für 3,75 Milliarden Euro kaufen

Der Münchner Chip-Zulieferer Siltronic steht vor dem Verkauf nach Taiwan. Der Deal mit dem Rivalen GlobalWafers soll in der zweiten Dezemberwoche unterzeichnet werden. Wacker Chemie werde sich dafür von seinen Anteilen trennen.
Wafer für die Chipindustrie

Wafer für die Chipindustrie

Foto: MATTHIAS RIETSCHEL/ AP
Siltronic AG
rei, dpa/afx/Reuters
Mehr lesen über