Aktie bricht ein Bolsonaro will Ex-General zum Petrobras-Chef machen

Brasiliens Präsident Bolsonaro will den Chef von Petrobras gegen einen Ex-General austauschen. Investoren sind entsetzt. Die Aktie des größten Öl- und Energiekonzerns in Lateinamerika bricht um 20 Prozent ein.
Börse Sao Paulo: Eine Anzeigentafel an der Sao Paulo Stock Exchange zeigt am Montag, 22. Februar, das Kursdesaster an. Die Aktien des Ölkonzerns Petrobas verlieren rund ein Fünftel an Wert.

Börse Sao Paulo: Eine Anzeigentafel an der Sao Paulo Stock Exchange zeigt am Montag, 22. Februar, das Kursdesaster an. Die Aktien des Ölkonzerns Petrobas verlieren rund ein Fünftel an Wert.

Foto: NELSON ALMEIDA / AFP
Icon: Manager Magazin
rei/dpa-afx