Pepsi ruft die Revolution aus Weniger Zucker, weniger Salz, weniger Fett, weniger Wasser

"Es gibt noch eine Menge zu tun": Pepsi-Chefin Indra Nooyi

"Es gibt noch eine Menge zu tun": Pepsi-Chefin Indra Nooyi

Foto: REUTERS
Fotostrecke

Coca Cola, Pepsi & Co: Wie ungesund Softdrinks wirklich sind

Foto: Sebastian Kahnert/ dpa
Weniger Zucker, weniger Fett, weniger Salz, weniger Wasserverbrauch - der US-Konzern Pepsi will seien Getränke und Lebensmittel gesünder machen und dabei auch noch Ressourcen einsparen

Weniger Zucker, weniger Fett, weniger Salz, weniger Wasserverbrauch - der US-Konzern Pepsi will seien Getränke und Lebensmittel gesünder machen und dabei auch noch Ressourcen einsparen

Foto: [MM] PR