Kryptischer Auftritt eines Wettbewerbers aus Österreich Der Osram-Bieter, der kalte Füße bekam

Was war das denn? Gerade mal wenige Stunden hielt ein unverbindliches Übernahmeangebot für Osram eines Halbleiterherstellers aus Österreich. AMS hätte mit seiner auf Pump finanzierten Offerte von 3,7 Milliarden Euro zwei US-Finanzinvestoren ausgestochen - bekam dann aber doch kalte Füße.
Osram produziert mittlerweile hauptsächlich LEDs und Optoelektronik

Osram produziert mittlerweile hauptsächlich LEDs und Optoelektronik

Foto: Bodo Marks/ picture alliance / dpa
Vom Konzern zur Holding: Was noch von Siemens bleibt
Foto: Siemens
Fotostrecke

Vom Konzern zur Holding: Was noch von Siemens bleibt

rei/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel