Eigentümerfamilie räumt Versäumnisse ein Warum der Merck-Clanchef den Pharmakonzern für "stark unterbewertet" hält

Frank Stangenberg-Haverkamp: Das Oberhaupt des Familienrates sieht Aufholpotenzial bei der Merck KGaA

Frank Stangenberg-Haverkamp: Das Oberhaupt des Familienrates sieht Aufholpotenzial bei der Merck KGaA

Foto: Evelyn Dragan für manager magazin
Merck Innovationszentrum in Darmstadt: Die Aktie des Dax-Konzerns hat binnen Jahresfrist mehr als 20 Prozent an Wert verloren

Merck Innovationszentrum in Darmstadt: Die Aktie des Dax-Konzerns hat binnen Jahresfrist mehr als 20 Prozent an Wert verloren

Foto: Merck