Viel zu tun bei Wexelberg Löscher verlässt Siemens-Stiftung

Der frühere Siemens-Chef Peter Löscher tritt laut einem Bericht als Präsident der Siemens-Stiftung zurück. Grund ist demnach die hohe Arbeitsbelastung in seinem Job beim Oligarchen Wiktor Wexelberg.
Renova-Chef Löscher: Stark eingebunden im neuen Job

Renova-Chef Löscher: Stark eingebunden im neuen Job

Foto: DPA
Wiktor Wexelberg: Der Doppelagent
Fotostrecke

Wiktor Wexelberg: Der Doppelagent

ts/rtr